Orthodontie

Orthodontie

Orthodontie; Schiefe Zähne sind vor allem auf einen frühen Verlust der Milchzähne zurückzuführen. Um Zahnfehlstellungen bei Pubertierenden und Jugendlichen zu korrigieren, die in frühem Alter nicht zu Untersuchungen bei Zahnärzten gebracht wurden, können kieferorthopädische Behandlungen notwendig werden. Darüber hinaus können Diskordanzen zwischen Zahn und Kieferbogen sowie Skelettanomalien eine kieferorthopädische Behandlung erfordern. Bei diesem Ansatz werden die Zähne im Kiefer umpositioniert, dadurch erhalten sie zugleich eine gesündere Lage und tragen zu einem ästhetisch schöneren Aussehen bei.

WhatsApp
Kontaktieren
Folgen Sie uns
Auf Instagram